Besucherzähler  

Heute 12

Gestern 78

Woche 259

Monat 1269

Insgesamt 54406

Aktuell sind 7 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

rewe

Kurz zur Erklärung der Aktion: 

Ab dem 21.10.2019 gibt REWE bei jeden Einkauf ab 15 Euro einen "Vereinsschein" an seine Kunden aus.

Die Vereinsscheine könnt Ihr selber eingeben, siehe Plakat oder Ihr werft die "Vereinsscheine" in den Briefkasten auf dem Vorplatz Turnhalle/Sportplatz in Schwarme. Wir geben dann für Euch die Codes ein. Wir freuen uns sehr, wenn viele mitmachen, denn wir können damit neue Sportgeräte oder z.B. eine Sitzbank für den Sportplatz von REWE gewinnen. Die Aktion läuft bis 15. Dezember 2019 ... also bitte weitersagen/teilen u.s.w. :)))) 

 

 

 

 

 

 

Oliver Hüneke


Oliver ist seit seinen Kindertagen Mitglied im TSV und war ein  hervorragender Fußballer in der Jugend, bei den Herren und Altherren. Aktuell steht Oliver immer noch der Altliga-Mannschaft zur Verfügung. Daneben hat er von 2008 – 2012 Jugendmannschaften des TSV trainiert.
Von 2009-2013 war er als 2. Vorsitzender mitverantwortlich die Geschicke des Vereins und seit 2013 ist er mit großer Leidenschaft und Souveränität als 1.Vereinsvorsitzender des TSV Schwarme tätig.
Im engen Kontakt mit dem Kompetenzteam zeigt Oliver auch hier Verantwortung und ist bei allen Einsätzen dabei. Zusammen kümmern Sie sich um die Sportanlage.
Und als ob das nicht schon genug Engagement wäre, übernahm er 2018 auch das Traineramt in der aktuellen Herrenmannschaft des TSV, um sie zu alter Stärke zurückzuführen. Was bisher gleichfalls erfolgreich verläuft.
Es gibt kaum einen Tag ohne den TSV in seinem Leben. 10 Jahre Vorstandsarbeit, das ist viel...
Wir danken Dir, Oliver für so viel kostbare Zeit und Energie, die unbezahlbar sind und hoffen auf viele weitere Jahre mit Dir.

 

 

 

 

Martin Stechow2019

Martin ist seit 37 Jahren Mitglied im TSV und die gute Seele der Tischtennissparte.
Seit 2009 bis heute ist Martin als Spartenleiter verantwortlich. Als Mannschaftsführer der 2. Tischtennis-Herren ist er Woche für Woche selbst aktiv, hilft regelmäßig bei der 1. Herren auf Bezirksklassenebene aus, wenn dort Not am Mann ist. Nebenbei kümmert er sich auch noch um die Damen-Mannschaft. Die meiste Zeit des Wochenendes und  Montags verbringt Martin in der Turnhalle mit Tischtennis. Mit viel Spaß am Spiel und der nötigen Leidenschaft bestreitet er seine Spiele.
Ein besonderes Lob gebührt ihm jedoch im Hinblick auf die Jugend-/Nachwuchsarbeit, die ihm sehr am Herzen liegt. Seit über 15 Jahren ist er als Übungsleiter und Trainer für die Kinder und Jugendlichen im Verein tätig, um ihnen die Kunst des Tischtennissports beizubringen und sie dafür zu begeistern.

Für Deinen Einsatz als Spartenleiter und Trainer der Jugend sagen wir Dir „Herzlichen Dank“ und hoffen dass Du uns als gute Seele noch lange erhalten bleibst.

 

Martin seine Leidenschaft ist der Radsport in der Natur. Kein Weg ist zu weit, kein Berg ist zu hoch für Ihn. Seit 11 Jahren bist er Trainer der Triathleten und macht im Winter das Training für die Erwachsenen. Im Sommer ist er Radtrainer für die Kids und für die Erwachsenen. Als sportlicher Leiter der Ausdauersportler wird er jedes Jahr neu gewählt, dies Jahr zum 10mal.  In Sachen Training und Trainingsaufbau ist er unser Ansprechpartner. Martin ist ehrlich, nennst die Dinge beim Namen, ist nicht konfliktscheu, engagiert und  ehrgeizig.  Er kannst den Sport gut vermitteln und den Spaß rüber bringen. Als Sportlehrer ist Martin fachlich Spitzenklasse. Der TSV Schwarme schätzt sich glücklich Martin zu haben.

Herzlichen Dank  für die letzten 10 Jahre sagt der Vorstand und die Sparte des TSV Schwarme und hofft, Du lebst deine Leidenschaft  noch lange mit uns….

Martin Ott2019

  EDGNT1EfCk6xP21l seZ                                 

Über das Lauftraining kam Angelika zum TSV, Sie wurde dann schnell Kassenwartin der Sparte Ausdauer. Beim Schwarmer Familien Triathlon hat Sie jahrelang mit viel Energie mitgewirkt und Verantwortung bei der Verpflegung übernommen. Ab Feb.2009 – Feb.2019 bereichert Angelika die Vorstandsitzungen als unsere Kassenwartin. 1.Vors. war zu der Zeit noch Jan-Dieter Oldenburg und als 2. Vors. wurde Oliver Hüneke neu in den Vorstand gewählt. 10 Jahre einen Verein mit allen Höhen und Tiefen zu begleiten und einen so anspruchsvollen Posten wie den Kassenwart zu bekleiden, dazu gehört schon einiges zu. Mehrmals die Woche, in Spitzenzeiten täglich war Angelika gefragt, meistens um Geld. Ohne Moos nichts los, der Satz bringt es auf den Punkt. Wenn die Finanzen stimmen, dann stimmt alles andere meist auch. Um einen kleinen Einblick in die Arbeit zu geben: Angelika hat die Mitgliederliste gepflegt, die Mitgliederbeiträge eingezogen und überwacht. Alle Eingangsrechnungen prüfen und zahlen. Die Verbandabgaben überwachen, genauso die Sponsorengelder. Die Handkassen der Sparten prüfen und die Zahlung der Übungsleiter. Die Spendenbescheinigungen, den Jahresabschluss und noch viel mehr.....

 

Liebe Angelika, Dich und Deinen Humor werden wir vermissen. Lieben Dank für 10 Jahre Finanzen, die Du im Griff hattest. Wir wünschen Dir alles erdenklich Gute für die Zukunft.

 

 

   
© ALLROUNDER