Während unsere Ü40 nach einem Endstand von 4:2 gegen den SV Dreye/Sudweyhe den nächsten Heimsieg einfährt, kommt unsere 1.Herren nicht über ein 0:0 Unentschieden gegen den direkten Ligakonkurrenten TSV Weyhe-Lahausen II hinaus. 

Die Situation in der Liga bleibt durch Ergebnisse auf anderen Plätzen unverändert. Es ist noch alles drin, um am Ende den 3.Platz und damit dem ausgesprochenem Ziel (Erreichen der Aufstiegsrunde) gerecht zu werden.

2021 10 25 Ergebnisse

So bitter der Freitagabend für unsere #Ü40 auch startete, umso mehr Potential ließ das Wochenende noch frei für das Restwochenende.
Am Samstag fuhren wir mit 12 Kids zum U07 Turnier nach Sulingen, wo wir mit 2 gestellten Mannschaften einen tollen Nachmittag erleben durften.
Am Sonntag war dann Heimspieltag angesagt! 💙🤍
Vormittags gewann unsere #U10 ihr zweites Heimspiel und am Nachmittag rundete unsere #ERSTE das Wochenende mit einem 3:0 Sieg ab.

Am Freitag stehen die nächsten Begegnungen an, die Vorfreude steigt😊.

14E021CC 90A5 43DE 9850 379C27BF2560


1502A997 7AD1 49B4 9524 98842C2C6D46

 

4B2BFC91 0DDE 4DBA 9F2A 6EB193DC78DD

Am Samstag, den 11.09 ging es am frühen Morgen für Kids und Eltern los in Richtung Weyhe-Lahausen.
Die Kids waren richtig heiß auf ihr erstes Turnier seit über einem Jahr. Für einige Kids, war es das erste Turnier überhaupt. Die Euphorie war auf dem Platz, sowie bei den Eltern, die als Fans einen super Job machten, kaum zu bremsen.
Die Kids bewiesen im Laufe des Turniers, dass man als Mannschaft und mit starkem Teamgeist viel erreichen kann.
Wir sind super stolz auf die Kids und freuen uns bereits auf das nächste Turnier am kommenden Samstag!
Ein großes Dankeschön geht auch an alle Eltern die dabei waren und uns unterstützt haben😊

Zum ersten Mal fand mit freundlicher Unterstützung der AOK Niedersachsen der AOK Cup in Schwarme statt. Der Einladung des TSV Schwarme folgten fünf Mannschaften. Mit dem TSV Thedinghausen (Bezirksliga Lüneburg), dem MTV Riede (1.KK Verden) und dem TSV Blender (1.KK Verden) folgten drei Vereine aus dem Nachbarkreis Verden der Einladung. Das Teilnehmerfeld wurde vervollständigt durch den TSV Weyhe-Lahausen (Kreisliga Diepholz), dem TSV Süstedt (1.KK Diepholz) und natürlich dem Gastgeber dem TSV Schwarme (1.KK Diepholz).
Zunächst spielte man am Dienstag, Donnerstag und Freitag die Gruppenspiele bevor es am Samstag Nachmittag bei strahlendem Sonnenschein in die Spiele um Platz 3 und dem Finale ging. Das Spiel um Platz 3 bestritten der TSV Thedinghausen gegen den Gastgeber den TSV Schwarme. Dieses Spiel konnte der Bezirksligist mit 4:2 für sich entscheiden. Im Finale spielten dann die beiden dominierenden Mannschaften der jeweiligen Gruppen gegeneinander. In der Gruppenphase konnten sich sowohl der TSV Weyhe-Lahausen, wie auch der TSV Süstedt  verlustpunktfrei durchsetzen, so dass man ein interessantes Spiel erwarten konnte. Leider trat der TSV Süstedt am Samstag stark ersatzgeschwächt an, so konnte sich der TSV Weyhe Lahausen mit einem 2:0 durchsetzen.

Ein paar Bilder vom Spiel um Platz 3 unter anderem mit unseren Neuzugängen.

2021 07 17 AOK Cup Juli Henk Lukas

 

2021 07 17 AOK Cup Sasch ud Thomas

 

2021 07 17 AOK Cup Timo

 

2021 07 17 AOK Cup Thorben

 

2021 07 17 AOK Cup Pippo

 

2021 07 17 AOK Cup Timon

 

2021 07 17 AOK Cup Adrian

Fussballersatz

   
© ALLROUNDER